Die Wochenschau

Aktuelle Veranstaltungen in dieser Woche

Was ist los in Schleswig-Holstein?

Entdecken Sie mit der WochenSchau am Sonntag tolle Ausflugsziele zwischen Nord- und Ostsee. Ob nun interessante Kultur-Events, spannende Sportveranstaltungen oder starke Konzerte – hier finden Sie immer die Highlights der Woche. Denn unser Land bietet das ganze Jahr über eine große Vielfalt!

Nationalparkhaus in der Hafenstraße

Ein Auslandsjahr in Nicaragua

23. Februar

Husum. Mia Kundy wird am Donnerstag, 23. Februar, um 19 Uhr  im Nationalparkhaus in der Hafenstraße auf Einladung der BUND Ortsgruppe über ihr Jahr in Nicaragua berichten.  Sie hat nach dem Abitur an der HTS ein Jahr lang als „Weltwärts-Freiwillige“ in Estelí, Nicaragua, in einer Umweltschutzorganisation gearbeitet. „Weltwärts“, eine Initiative des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), ermöglicht es jungen Menschen, sich in einem Projekt in Ländern des globalen Südens zu engagieren. Mia Kundy hat für die NGO „Asociación Sonati Nicaragua“ gearbeitet. Dies ist eine Umweltschutzorganisation, die es sich zur Aufgabe macht, das Bewusstsein für Umweltprobleme zu stärken und nachhaltige Lösungsansätze zu entwickeln.  Ganz besonders hofft Mia Kundy auch auf jüngere Zuhörer, um ihre Begeisterung weiterzugeben und damit die Kontinuität des „Weltwärts-Projektes“ zu unterstützen. Weitere Infos unter Tel.  04864/1324.

 

St. Jürgen Kirche, Flensburg

„Lüüd, Luther un de Düvel"

24. Februar

Flensburg.Das Theaterstück der Nordangler Speeldeel „Lüüd, Luther un de Düvel" kommt am Freitag und Sonnabend, 24. und 25. Februar, jeweils ab 19 Uhr sowie am Sonntag, 26. Februar,  ab 17 Uhr in die St. Jürgen Kirche, Flensburg, Jürgensgaarder Straße 2. Eintrittskarten sind   bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Immobilien Asmussen, Hafendamm 13, Reisebüro Sonnenklar Rote Str. 15-17 und Sozietät Ehler Ermer und Partner Wrangelstraße 17-19. Restkarten an der Abendkasse.

 

Leck-Huus: Am 25. Februar um 20 Uhr

„Roast Apple“ auf CD-Release-Tour

25. Februar

Leck.   „Roast Apple“ sind das neue Aushängeschild für frischen, tanzbaren und ehrlichen Indie-Pop aus der Hansestadt Hamburg. Ihre neue EP „Young Hearts“ hält musikalisch, was der Titel verspricht. Vier Jungs, alle Anfang 20, die vom Leben, Lieben und Feiern ihrer Generation berichten.

Mit ihrer neuen EP „Young Hearts“ im Gepäck kehren die Jungs  wieder in ihre Heimat Nordfriesland zurück. Zu einer Release Show treten sie am Sonnabend, 25. Februar,  um 20.00 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr) im Leck-Huus auf. Hier begann für die vier Nordfriesen so ziemlich alles, als sie damals noch als Schülerband regelmäßig beim ANTI-Gewalt Konzert auftraten.

Unterstützt wird Roast Apple durch die Gruppe „Tuys“ aus Luxemburg.

Karten gibt es im Vorverkauf in der Bücherstube Leu in  Niebüll, der VR Bank  und Optik Nommensen in Leck und im Internet unter www.leck-huus.de.

 

Mittelangeln, Landgasthof Satrup Krog

Thumbyer Theaterspeelers - „Dolly Butt“

26. Februar

Der DRK Ortsverein Satrup und der Verein für Dorfgeschichte Satrup sind Gastgeber der Thumbyer Theaterspeelers mit der Komödie von Konrad Hansen 

<wbr></wbr> „Dolly Butt“ am Sonntag, 26. Februar, ab 15 Uhr im Landgasthof Satrup Krog. Karten gibt es noch bei Blumen Bromberg und im Satrup - Krog.

 

Premiere

Tomte und der Fuchs

26. Februar

Tomte und der Fuchs - ein Puppenspiel nach Astrid Lindgren ab drei Jahren am Sonntag, 26. Februar, ab 11 Uhr in der TraumInsel Schleswig