Die Wochenschau

Aktuelle Veranstaltungen in dieser Woche

Was ist los in Schleswig-Holstein?

Entdecken Sie mit der WochenSchau am Sonntag tolle Ausflugsziele zwischen Nord- und Ostsee. Ob nun interessante Kultur-Events, spannende Sportveranstaltungen oder starke Konzerte – hier finden Sie immer die Highlights der Woche. Denn unser Land bietet das ganze Jahr über eine große Vielfalt!

ostsee resort damp

"Hafenfest"

17. August

 

Damp  - ostsee resort

Bereits zum zweiten Mal lädt das ostsee resort damp zum Hafenfest ein. Nach dem Erfolg vom Vorjahr erwartet die Besucher am 17. August von 11 bis 21.30 Uhr wieder ein buntes Programm am Südhafen: Hafen- und Strandolympiade, Airbrush-Tattoos, Hüpfburg oder Neptuns Seetruhe zum Selberbasteln bietet unter anderem das kurzweilige Kinderprogramm. Nicht nur große Besucher genießen das vielfältige kulinarische Angebot, schlendern über den Handwerkermarkt oder nutzen die Gelegenheit zu einem Schnupper-Segelkurs. Zweifelsfrei eine besondere Attraktion für Groß und Klein ist wieder der Besuch Neptuns, der sich in diesem Jahr erneut für den Nachmittag mit seinem Schiff im Hafen angekündigt hat. Am Abend sorgen die „Bad Bobs“ mit Live-Musik für ausgelassene Stimmung, bevor die Feuershow der „Fire Devils“ das Hafenfest eindrucksvoll beendet.  Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) lädt an diesem Sonntag zur Besichtigung und Gästerundfahrten ein. Am Sonntag begeht das ostsee resort damp sein zweites Hafenfest mit einem umfangreichen Programm. Mit dabei ist auch dieses Jahr wieder die DGzRS mit einem tollen Angebot: Um 11 Uhr beginnt das „Open Ship“ auf dem Seenotkreuzer „Nis Randers“.

Auch die DGzRS-Station im yachthafen Damp öffnet ganztägig ihre Türen für interessierte Besucher. Die größten Attraktionen werden auch in diesem Jahr wieder die Gästefahrten auf dem Seenotrettungsboot „Karl van Well“ sein.

Neben einem vielfältigen Programm für kleine und große Leute, Live-Musik und Handwerkermarkt gibt es auf dem zweiten Hafenfest ein reichhaltiges Gastronomie-Angebot. Außerdem Kistenklettern am Hafenkran, Shantychor Windstärke 10, Paddeln im Swimming-Pool und Tretbootrennen im Hafen. Weitere Informationen auf www.ostee-resort-damp.de

 

Charlottenhof: Mitmachzirkus am 19.8

"Zirkusträume werden wahr"

19. August

 

Klanxbüll  - Charlottenhof

Die letzte Kinderveranstaltung im Rahmen des Kinderprogramms des Charlottenhofes findet am Dienstag, 19. August, statt und es gibt noch mal richtig „Aktion“. Samuel Fleps kommt mit einem „Mitmachzirkus“ in den Charlottenhof. Unter dem Motto „Zirkusträume werden wahr“ gestaltet er einen Zirkusnachmittag mit lustigem Training für die Kinder in einem bunten Zirkuszelt.  Jonglierspiele, Tellerdrehen, Akrobatik, Clownerie, Zauberei und viele circensische Überraschungen stehen auf dem Programm.

Und dann heißt es: „Vorhang auf!“ Mit einer Galavorstellung für die Eltern endet dieser unvergessliche Nachmittag. Wie immer können die Kinder sich währenddessen mit selbstgebacken  Waffeln und Eis stärken. Einlass ist 14.30 Uhr, Beginn 15.00.

 

Auf der Freiheit: Dave Hause live

"Rock-Songs mit Folk und Punk"

19. August


Schleswig -  Auf der Freiheit

Der aus Amerika stammende Dave Hause wird am Dienstag, 19. August,  ein exklusives Singer/Songwriter-Konzert im „Freien Kultur- & Kommunikationszentrum Schleswig“ im Stadtteil „Auf der Freiheit“ geben.

Die Solo-Karriere des aus Philadelphia stammenden Dave Hause begann im Jahr 2010, als seine ursprüngliche Band „The Loved Ones“ eine Pause einlegte. Der Frontmann beschloss, zehn bereits für diese Band geschriebene Songs als Solo-Debüt „Resolutions“ zu veröffentlichen. In die Herzen der europäischen Fangemeinde spielte er sich an der Seite von Chuck Ragan und Brian Fallon auf der ersten 2011 veranstalteten Revival Tour. Ausverkaufte Solo-Konzerte sowie eine Hallen-Tour mit „The Gaslight Anthem“ festigten seinen herausragenden Ruf in der Songwriter-Szene.

Aktuell hat der Singer und Songwriter dieses Jahr auch auf dem Hurricane & Southside-Festival gespielt und die Massen begeistern können.

Das Konzert beginnt  um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf im Stadtweg bei den Schleswiger Nachrichten, im Ticket-Kontor Liesegang sowie bei „Augensplitter“. ws

 

Husum-Schwesing

"Freundeskreis KZ-Gedenkstätte Schwesing"

20. August

 

Husum-Schwesing - Altenbegegnungsstätte Husum, Norderstraße 2. 

Der Verein Freundeskreis KZ-Gedenkstätte Schwesing lädt am Mittwoch, 20. August, alle Interessierten zu einem Gesprächsabend ein. Veranstaltungsort ist die Altenbegegnungsstätte Husum in der Norderstraße 2. 

Der Vorstand des neugegründeten Vereins macht sich derzeit Gedanken über den Aufbau einer Internet-Seite sowie über ein Vereinslogo. Über Vorschläge  würden sich die Verantwortlichen freuen.  Der Freundeskreis weist darüber hinaus auf einen  Vortrag von Dr. Detlef Garbe über „Die Außenkommandos des KZs Neuengamme“ am Freitag, 29. August, um 19 Uhr - ebenfalls in der Altenbegegnungsstätte - hin. Zudem spricht am 1. September die erste Vorsitzende Maria Jepsen auf der DGB-Gedenkfeier in Schwesing.

Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 04841-3775.

 

Konzerte am Strand Zwei Tage Livemusik

"Flens Live & Friends"

23. August

 

Flensburg -  Strand Ostseebad

Der Musikerstammtisch Flensburg und Umgebung und der Verein Creakult e.V., werden in Kooperation mit dem Förder- und Bürgerverein Flensburger Norden e.V., im Rahmen der erweiterten Konzertreihe „Flens Live & Friends “ am Strand Ostseebad, 2014 eine Open Air Festival veranstalten.

Die 2-tägige Veranstaltung wird  am Sonnabend,  23. August von 17 bis 22 Uhr sowie am Sonntag,  24. August von 14 bis 19 Uhr stattfinden.

An beiden Veranstaltungstagen wird eine mobile Bühne in einem Zelt am Strand Ostseebad aufgebaut, damit die Zuschauer an einem landschaftlich reizvollen Ort witterungsunabhängig den musikalischen Darbietungen der Bands lauschen können.

Mit dem Festival soll lokalen Bands aus Flensburg und Umgebung, aber auch Bands aus Schleswig-Holstein und Dänemark im Rahmen eines Bandaustausches, die Möglichkeit geboten werden, sich an einem sehr schönen Ort zu präsentieren. ws