Die Wochenschau

Aktuelle Veranstaltungen in dieser Woche

Was ist los in Schleswig-Holstein?

Entdecken Sie mit der WochenSchau am Sonntag tolle Ausflugsziele zwischen Nord- und Ostsee. Ob nun interessante Kultur-Events, spannende Sportveranstaltungen oder starke Konzerte – hier finden Sie immer die Highlights der Woche. Denn unser Land bietet das ganze Jahr über eine große Vielfalt!

Voltigierverein Husumer Bucht

"Wer wird Kreismeister?"

27. September


Horstedt  -  Reithalle in Horstedt

Am kommenden Wochenende, 27. und 28. September, richtet der Voltigierverein Husumer Bucht in der Reithalle in Horstedt die diesjährigen Kreismeisterschaften aus. 

Über 40 Gruppen aus ganz Schleswig-Holstein, 20 Einzelvoltigierer und zwei Duovoltigierer zeigen an diesem Wochenende ihr Können.  Am Sonnabendvormittag stehen Longierwettbewerbe auf dem Programm, anschließend startet das Gruppenvoltigieren aller Altersklassen. Der Sonntag steht im Zeichen der Kreismeisterschaft.  An beiden Tagen sind Zuschauer natürlich herzlich willkommen. Es gibt Kaffee und Kuchen sowie eine Tombola.

 

„ChorColores“ lädt ein

"Lange Chornacht"

27. September

 

Schleswig - Gebäude 86 Auf der Freiheit

Fünf ausgewählte Pop-Chöre beleben am Sonnabend, 27. September, in einer spritzigen, langen Chornacht die „Heimat – Raum für Unterhaltung“, Gebäude 86 Auf der Freiheit.

Aus Berlin reist mit den „Happy Disharmonists“ – eines der ältesten Vokalensembles Deutschlands – an, das die deutsche Chorszene maßgeblich geprägt hat. Leiter Carsten Gerlitz, einer der renommiertesten Arrangeure im deutschsprachigen Raum, arbeitete mit Größen wie Max Raabe oder Ute Lemper zusammen. Mit den ausgezeichneten „Baltic-Jazz-Singers“ aus Lübeck und „Jazzica“  aus Kiel freut sich der veranstaltende „ChorColores“ auf die letzten beiden Gewinner des Schleswig-Holsteinischen Chor-Wettbewerbes. Aus Åbenraa/Dänemark bereichert der Chor „Åbenrock“ die Chornacht mit Genre-Klassikern und modernen Songs.

Der Schleswiger „ChorColores“, eines der ältesten Ensembles der Kreismusikschule, freut sich mit seinem Leiter Björn Mummert auf einen spannenden, langen Abend. Einlass ist ab 18.30 Uhr, und ab 19 Uhr bis in die Mitternacht werden Sängerinnen und Sänger ihre Repertoires in abwechslungsreicher, kurzweiliger Folge präsentieren.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung Liesegang, Stadtweg 22, Telefon 04621-28218,  und online über www.Eventim.de. Weitere Informationen auf der Homepage www.schlei-hearing.bplaced.net. ws

 

Frisia Historica: Scheunenflohmarkt

"Herbstfest der mittelalterlichen Friesen"

27. September

 

Stedesand  - Hunnebüller Koog

Für alle abenteuerlustigen Urlauber wie für alle Einheimischen heißt es am Sonnabend, 27. September, ab 10.00 Uhr auf in den Hunnebüller Koog nach Stedesand. Zum Abschluss der Vereinsaktivitäten im Freien lädt der mittelalterliche Verein „Frisia Historica“ alle Freunde und Interessierte auf einen kurzweiligen, interessanten und abwechslungsreichen Besuch zu sich ein.

Stöbern und Feilschen auf einem gut sortierten wie auch besuchten Flohmarkt.

Mitmachen ist noch möglich, die Standgebühr beträgt einen selbstgebackenen Kuchen,  Anmeldung unter Tel. 04662-881-797. 

Auch warten wieder, gegen ein geringes Startgeld, jede Menge attraktiver Preise auf alle Teilnehmer des 5. Langbogenturniers. Das Teilnehmerfeld wird dabei, wie immer in verschiedenen Klassen aufgeteilt, um auch den nicht so ganz geübten Schützen, wie auch dem Nachwuchs, gute Chancen zu ermöglichen. Als Hauptpreis winkt neben einem prächtigen mittelalterlichen Wanderpokal, der jährlich zu verteidigen ist, ein Gutschein des Friesencenters in Niebüll in Höhe von 50 Euro. Alle Informationen auch unter:  www.frisia-historica.de oder Tel. 04662-881-797.

 

Kindertheater des Monats

"Häuptling Tatanka und der Adler"

27. September

 

Süderbrarup - Bürgerhaus

Es ist wieder soweit. Am Sonnabend, 27. September, lädt das Bürgerhaus um 15 Uhr wieder zum Kindertheater des Monates ein. Diesmal spielt das Wunderland-Theater das Stück „Häuptling Tatanka und der Adler“.

Mitten in der Prärie, auf einem grünen Hügel, stehen die Zelte der Indianer. Zusammen mit dem Wunderland-Theater können die Kinder erfahren, wie die Indianer damals dort gelebt haben und ihre Abenteuer, Gesänge und Tänze miterleben.

Kartenvorbestellung Dienstag bis Donnerstag, 9-11 Uhr bei der AWO Süderbrarup, Tel. 04641/10 62 - Abholung der Karten bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

 

Damen&Herren-Second-Hand-Markt

"Second-Hand-Markt"

28. September

 

Schafflund - Sporthalle

Ein Damen&Herren-Second-Hand-Markt findet am Sonntag, 28. September, in der Zeit von 13-16 Uhr in der Sporthalle in Schafflund statt.

Die Einnahmen aus der Verkaufsgebühr gehen als Spende an die Grundschule Schafflund und den SSV Schafflund.