Die Wochenschau

Aktuelle Veranstaltungen in dieser Woche

Was ist los in Schleswig-Holstein?

Entdecken Sie mit der WochenSchau am Sonntag tolle Ausflugsziele zwischen Nord- und Ostsee. Ob nun interessante Kultur-Events, spannende Sportveranstaltungen oder starke Konzerte – hier finden Sie immer die Highlights der Woche. Denn unser Land bietet das ganze Jahr über eine große Vielfalt!

Workshop für Kinder

"Ketten-Anhänger aus Speckstein"

03. August

 

Flensburg - Kleine MALwerkstatt, Friesische Straße 27

Ein Workshop für Kinder unter dem Motto „Ketten-Anhänger aus Speckstein“: Feilen, schleifen, schmirgeln...gestalte einen tollen Ketten-Anhänger, findet am 3. August von 10-11.30 Uhr in der kleinen MALwerkstatt, Friesische Straße 27, statt.

 

Bönstrup

"Junge, handgemachte Folkmusik"

05. August

 

Bönstrup  - Landgasthaus Bönstrup

Das Trio ARK, bestehend aus Kevin Lees (UK) Geige, Annmarie Grams (DE) Querflöte und Rasmus Nielsen (DK) Gitarre und Klavier, hat Anfang 2014 sein Debut-Konzert gespielt. Mit Einflüssen aus den jeweiligen Heimatländern der drei, sucht die Band traditionelle sowie Melodien aus eigener Feder zu kombinieren. Mit detailreichen Arrangements schaffen sie eine Vielfalt an rein instrumentaler Musik mit dem für ARK charakteristischen und einzigartigen Klang. Kevin Lees, Preisträger des BBC Radio 2 Young Folkaward 2007, bringt den Einfluss der keltischen Tradition mit ein. Kombiniert mit dem Wissen und dem rhythmischen Verständnis der dänischen Kultur durch Rasmus Nielsen (Danish Music Award Folk „Talent of the Year“ 2012)  und Annmarie Grams, der ersten deutschen Absolventin eines Folkmusik Studiums, und ihrem Bestreben, das traditionelle deutsche Musikgut weiter zu erforschen, formen und kreieren sie stetig neue Musik mit einem für ARK typischen frischen Sound. Das Konzert des Trio ARK findet am Freitag, 5. August, um 20 Uhr im Landgasthaus Bönstrup statt. Reservierung werden unter Telefon 04636-9771133 entgegen genommen. ws

 

Seebüll: Lesungs- & Gesangsabend am 6.8.

"In der Brandung"

06. August

 

Seebüll  - Nolde Museum

Am Vorabend von Emil Noldes 149. Geburtstag findet am Sonnabend, 6. August, um 17.30 Uhr im Nolde Museum Seebüll die Premiere von „In der Brandung“ mit der Schauspielerin Marisa Burger und dem Schauspieler und Sänger Max Müller (beide bekannt u.a. aus der TV-Serie „Die Rosenheim-Cops“) statt. Marisa Burger führt uns mit Briefen und Auszügen seiner Biografie auf eine spannende Reise durch Emil Noldes bewegtes Leben, das von Max Müller durch stimmungsvolle Lieder interpretiert wird.

Nach dem Konzert lädt das „Café Seebüll“ zu einem sommerlichen 3-Gänge-Menü. Vegetarische/vegane Alternative auf Anfrage möglich.

Karten für das Konzert kosten 15 Euro, für das Menü 25 Euro. Die Karten für das Konzert sind im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich. Die Teilnahme am Essen ist nur nach Voranmeldung bis zum 1. August  möglich. Kartenreservierung und Information: Tel. 04664-983-930.

 

Friedrichstadt

"Tag des Angelns"

06. August

 

Friedrichstadt -

 

Die Vorbereitungen für den Tag des Angelns am Sonnabend, 6. August, ab 10 Uhr in Friedrichstadt laufen auf Hochtouren. Es wurde ein Programm auf die Beine gestellt, das für jeden etwas bietet. Friedfischangeln ist ebenso dabei wie das Fliegenfischen. Jan Neumann aus Ratzeburg präsentiert das Barsch- und Hechtfischen mit Gummiködern und zeigt „nebenbei“ modernes Angelboot-Equipment. Und auch der weit über die Grenzen Schleswig-Holsteins bekannte Meeresangler Horst Hennings wird auf unterhaltsame und gleichzeitig informative Art seine Angelsparte vorstellen. Aal-, Karpfen- und Zanderspezialisten runden das anglerische Angebot des Tages ab. Auch das Raubfischangelns vom Kanu aus wird präsentiert. Ab 14 Uhr gibt es eine interessante Veranstaltung zum Thema „Barrierefreies Angeln“ und um 15 Uhr werfen die Kochprofis von Verein Köche Westküche ihre Herdplatten an, um bei einem Schaukochen Fische der Region kulinarisch aufzuwerten. Weitere Informationen sowie der Flyer zum Download unter www.kav-nf.de.

 

Waldsportplatz am am Schwimmbad in Kropp

"Koppelfest der Oldtimerfreunde Kropp e. V."

07. August

 

Kropp - Waldsportplatz am am Schwimmbad

Die Oldtimerfreunde Kropp e. V. veranstalten ihr Koppelfest. Dazu werden internationale Oldtimer- und Youngtimer erwartet. Veranstaltungsort ist der Waldsportplatz am am Schwimmbad in Kropp. Am Sonntag, 7. August, geht es um 9 Uhr los. Weitere Informationen und das Programm gibt es im Internet auf   www.oldtimerfreunde.org oder per E-Mail baumann.eichenhof@googlemail.com.