Die Wochenschau

Ferienzeit:Lions Club u. SoVD veranstalteten Kochkurs für Kinder

"Von der Warenkunde zur Fischfrikadelle"

19. Oktober: 

Mildstedt. „Ferienfreuden“ genießen zurzeit Kinder aus Husum und Umgebung,   Dank einer gemeinsamen Initiative des Lions Club Husum-Goesharde und des Sozialverbandes Deutschland (SoVD). Neben verschiedenen anderen Aktionen hatten die beiden Hilfsorganisationen einen weiteren Kochkursus im Kirchspielskrug Mildstedt arrangiert, bei dem es insbesondere um die Zubereitung gesunden Essens ging. So nahmen Restaurantinhaber Timo Siegfriedsen, der Koch Martin Möller, Inge Brandt sowie die Aushilfskräfte Lena Hansen, Momke Boysen, Hanna Jeß und Monika Wall am vergangenen Montag erneut wieder Mädchen und Jungen im Empfang.

In einem ersten Schritt ging es um Warenkunde, bei der unter anderen erläutert wurde, wo und wann verschiedene Gemüsesorten angebaut werden. „Angesichts vieler hungernder Menschen auf der Welt ist es uns auch wichtig zu vermitteln, dass man Respekt vor Lebensmitteln haben sollte. Wir haben den Kindern deutlich gemacht, dass fast alles in der Küche verwendbar ist“, betonte Timo Siegfriedsen. Nach dem theoretischen Teil wurde mit großer Begeisterung zubereitet, gekocht und gebacken.

Uwe Nissen: „Leisten Beitrag zur Inklusion“

Dabei entstand neben leckeren, alkoholfreien Cocktails ein schmackhaftes Buffet mit einer Kürbissuppe, einem Bauerneintopf, verschiedenen Salaten und Fischfrikadellen. Als Nachtisch gab es gebackene Kekse. Zum anschließenden gemeinsamen Essen waren nicht nur die Eltern der Kinder, sondern auch der Husumer SoVD-Vorsitzende Hans Böttcher und Uwe Nissen vom Vorstand des Lions-Clubs eingeladen. „Unsere „Ferienfreude-Aktion“ richtet sich vorrangig an Familien mit Kindern, die nicht in den Urlaub fahren können, aber auch an Menschen mit Behinderungen. Damit leisten wir unter anderen einen wichtigen Beitrag zur Inklusion“, so Uwe Nissen.

Wie der als Activity-Beauftragter im Lions-Vorstand tätige Husumer weiter mitteilte, sind zur Aktion „Ferienfreude“ mehrere Ideen entstanden. So stehen neben einen weiteren Kochkursus im Kirchspielskrug Mildstedt eine Bootsfahrt in Friedrichstadt, das Besteigen einer Windkraftanlage, der Besuch der Dünentherme und des Westküstenparks in St. Peter-Ording, Schwimmunterricht sowie ein Lagerfeuer mit Grillen bei den Pfadfindern auf dem Programm.   Nach den Worten von Uwe Nissen hat der Lions Club Husum-Goesharde darauf verzichtet eine Geburtstagsfeier des Clubs zu veranstalten. Stattdessen wurden die Ferienfreuden-Aktionen über den Sozialverband Deutschland finanziert.

Heute Bundesliga, Mittwoch Pokalspiel: Karten gegen Melsungen zu gewinnen

"Die SG eilt von Spiel zu Spiel"

19. Oktober

Die SG Flensburg-Handewitt hat derzeit einen vollen Spielplan. An diesem Sonntag trifft das Team um 15 Uhr in der heimischen Flens-Arena auf den Bergischen HC. Am Mittwoch, 22. Oktober, steht das Pokalspiel gegen den MT Melsungen auf dem Programm. Der Anpfiff erfolgt um 19 Uhr. Sie haben  die Chance, Eintrittskarten bei der WochenSchau zu gewinnen.